SPI SheetMetalWorks für SOLIDWORKS

SheetMetalWorks – Zusatzprogramm für Blech in SOLIDWORKS

Sie möchten Schweißlaschen oder Zugaben für Bördelkanten fertigungsgerecht vor der Abwicklung in ein Bauteil integrieren? Dann empfehlen wir SheetMetalWorks von SPI. SheetMetalWorks setzt dort an, wo andere Lösungen an ihre Grenzen stoßen und erweitert die Blechfunktionen des jeweiligen Basissystems Ihres Zeichenprogramms für eine präzise Blechabwicklung.

SPI SheetMetalWorks ist 100% in die SOLIDWORKS Software integriert und bringt das in vielen Jahren gesammelte Wissen um die Blechverarbeitung auf Ihren CAD-Arbeitsplatz. Es ermöglicht Zeiteinsparungen und Kostenreduzierung während des gesamten Design- und Fertigungsprozesses Ihrer Konstruktion. SPI SheetMetalWorks ist einfach zu erlernen und schnell effektiv nutzbar. Prototypen erreichen am Bildschirm Fertigungsreife. Entwicklungszeiten werden spürbar verkürzt. Blechspezifische Funktionen gewährleisten eine zügige und präzise Konstruktion. Integrierte Materialdatenbanken unterstützen Sie bei Ihrem Entwurf.

Die Vorteile von SheetMetalWorks auf einen Blick:

  • Erweiterung der Blechfunktionalität des jeweiligen Basis-Zeichenprogramms
  • Praxiserprobte Funktionen
  • zu 100% integriert in die aktuelle SOLIDWORKS CAD Software
  • präzise Blechabwicklungen auch bei komplexen Aufgabenstellungen
  • der enthaltene Komponenten Manager bietet zahlreiche fertige Bauteile