Warum wird statt dem Durchmessersymbol "mod-diam" angezeigt?

1. Der Computer verfügt über unzureichende Ressourcen. Eventuell reicht ein Neustart des Rechners. Häufig liegt es aber auch an einem zu vollen Temp-Ordner. Geben Sie in die Adresszeile Ihres Windows-Exploreres %temp% ein und löschen den komplette Inhalt. Einige Dateien können nicht gelöscht werden. Starten Sie danach den Rechner und SOLIDWORKS neu.

2. Die Symboldatei ist beschädigt. Kopieren Sie eine frische Datei gtol.sym von einem anderen Computer, auf dem die gleiche Version des Programms ausgeführt wird. Diese Datei befindet sich im Ordner <solidworks-installationsverzeichnis>\lang\<sprache>