Wie mache ich ein Update meines SOLIDWORKS SNL-Managers?

  1. Starten Sie auf dem Server den SNL-Manager. Bitte beachten Sie, dass kein Anwender auf SOLIDWORKS zugreift.
  2. Wählen Sie unter dem Reiter "Server Administrator" den Button "Modifizieren". Es öffnet sich das Fenster "Produktaktivierung".
  3. Hier wählen Sie bitte "Eine Lizenz übertragen". In dem nächsten Fenster wird Ihre SNL-Seriennummer und ihre eMail angezeigt. Klicken sie auf weiter. Die Lizenz ist jetzt übertragen.
  4. Wählen Sie dann bitte unter Lizenz-Server "Stopp"
  5. Deinstallieren Sie über die Systemsteuerung den SOLIDWORKS  SolidNetWork Lizenz Manager.
  6. Installieren Sie nun den neuen SNL-Manager. Nach der Installation aktivieren Sie den SNL-Manager wieder. Beachten Sie dabei bitte die Firewall-Option.