AR Engineering bei Tipteh

Revolution im Engineering

Fehlerlose Designprozesse und eine stärkere Kundenbindung. So wurde der Augmented Reality Engineering Space AR 3S während der Covid-19-Pandemie ein elementares Werkzeug für den weltweit operierenden Maschinenbauer Tipteh.

Aufgrund des Social Distancing sah sich der serbische Maschinenbauer und Systemintegrator Tipteh nach Lösungen um, welche die Möglichkeit boten, die Zusammenarbeit zwischen seinen Ingenieuren und die Bindung zum Kunden zu optimieren. „Wir haben geprüft, wie wir immersive Technologien in unsere Design- und Produktionsprozesse integrieren können. Aufgefallen ist uns dabei, dass es zwar viele Kollaborations-Softwarelösungen gibt, aber nur wenige auch für Engineering-Zwecke geeignet sind“, berichtet Mileta Vracar, Development Manager Engineering bei Tipteh.

Mit digitalen Prozessen die Entwicklungszeiten verkürzen

Als weltweit agierender Industrieautomationsspezialist mit rund 90 Mitarbeitern und mehr als 4.000 Kunden ist es für Tipteh notwendig in kürzester Zeit möglichst effiziente und effektive Lösungen zu konzipieren. Der komplexe Prozess vom ersten Design zur finalen Maschine fordert in der Regel viele Annäherungs- und Zwischenschritte.

„Um Kosten und Zeit zu sparen, brauchten wir ein Tool, das unseren Konstrukteuren eine kompromisslose 3D-Ansicht ihrer Designs bietet. Und gerade in Zeiten einer globalen Pandemie war die standortunabhängige Zusammenarbeit ohne Reisen ein wichtiger Aspekt. Der Augmented Reality Engineering Space AR 3S hat uns hier sofort überzeugt.“

Mileta Vracar, Development Manager Engineering bei Tipteh

ARES im Einsatz bei Tipteh
ARES im Einsatz bei Tipteh

Die AR Engineering Software AR 3S sorgt nun dafür, dass die Zusammenarbeit und Synchronisation innerhalb des Industriedesigner-Teams von Tipteh immer weiter optimiert wird. Computerdesigns, wie z. B. komplexe roboterbasierte Lösungen, müssen von Ingenieuren im Voraus verstanden werden und damit vorstellbar sein. Dies stellte immer wieder eine sehr große Herausforderung dar. Mit AR 3S kann jetzt sehr einfach nachvollzogen werden, wie alle Komponenten in einer realen 3D-Umgebung zusammenspielen.

„AR 3S hat unsere Designprozesse neu definiert.”
Mileta Vracar, Development Manager Engineering bei Tipteh

Dank AR 3S können 3D-Modelle in der echten Welt visualisiert werden, wodurch es gelingt, Fehlkonstruktionen und mögliche Probleme für die Implementierung frühzeitig zu erkennen. Somit können Kosten aufgrund von Produktionsfehlern oder Maschinenausfällen minimiert werden. Weiterhin lassen sich Sicherheitsanforderungen und die Ergonomie während des Konstruktionsprozesses leicht überprüfen. Ein weiterer Vorteil ist die frühzeitige Einbindung der Installationsteams in die Arbeit mit Augmented Reality, sodass diese die Maschinen letztendlich sehr effizient herstellen können.

Einbeziehung von Kunden und Geschäftspartnern

Tipteh nutzt AR 3S außerdem, um die Designkonzepte bereits frühzeitig den Kunden und Partnern vorzustellen. Tiptehs Ingenieure und Kunden skizzieren, diskutieren und entwickeln Entwürfe oder Ideen gemeinsam in Augmented Reality.

„AR 3S fördert nicht nur die Zusammenarbeit in unserem Designteam, sondern hilft uns auch Partner und Kunden für wichtiges Feedback und Status Reviews in den Designprozess einzubeziehen.”

Mileta Vracar, Development Manager Engineering bei Tipteh

Mithilfe einer AR-Brille, wie z. B. der HoloLens 2, können Kunden von Tipteh den digitalen Zwilling ihrer Maschinen in der realen Produktionsumgebung sehen und Feedback darüber geben, ob das Design ihren Anforderungen entspricht. Dadurch ergibt sich für die Ingenieure von Tipteh die Möglichkeit einer gezielteren Planung und Entwicklung. „Mit diesem Ansatz sparen wir an der richtigen Stelle Kosten und machen unsere Kunden zufriedener“, sagt Vracar.

Schlüsseltechnologie Augmented Reality

„Unsere Mitarbeiter finden AR 3S sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Holo-Light hat uns dabei auch mit sehr gutem Support und Schulungen unterstützt“, merkt Vracar an. „Der Einsatz von Augmented Reality war neu für unser Unternehmen und ist jetzt mit AR 3S ein integraler Bestandteil unseres Designprozesses.“ Fortan plant Tipteh daher, die Technologie auch bei der Integration und Nachrüstung bestehender Maschinen einzusetzen. „Ich kann jedem nur empfehlen, es selbst auszuprobieren. Augmented Reality kann das Engineering völlig verändern“, so Mileta Vracar abschließend.

Fotos © Tipteh

[contact-form-7 id="36266" title="3DX Info Paket PopUp"]
<div role="form" class="wpcf7" id="wpcf7-f36266-p6205-o2" lang="de-DE" dir="ltr"> <div class="screen-reader-response"><p role="status" aria-live="polite" aria-atomic="true"></p> <ul></ul></div> <form action="/solidworks-produkte/augmented-reality-cad/tipteh-case-study/#wpcf7-f36266-p6205-o2" method="post" class="wpcf7-form init" novalidate="novalidate" data-status="init"> <div style="display: none;"> <input type="hidden" name="_wpcf7" value="36266" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_version" value="5.4.1" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_locale" value="de_DE" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_unit_tag" value="wpcf7-f36266-p6205-o2" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_container_post" value="6205" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_posted_data_hash" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_hidden_group_fields" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_hidden_groups" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_visible_groups" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_repeaters" value="[]" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_steps" value="{}" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_options" value="{&quot;form_id&quot;:36266,&quot;conditions&quot;:[],&quot;settings&quot;:{&quot;animation&quot;:&quot;yes&quot;,&quot;animation_intime&quot;:200,&quot;animation_outtime&quot;:200,&quot;conditions_ui&quot;:&quot;normal&quot;,&quot;notice_dismissed&quot;:false}}" /> </div> <p><span id="wpcf7-60d0bfc03b7d5-wrapper" class="wpcf7-form-control-wrap e-mail-wrap" ><label for="wpcf7-60d0bfc03b7d5-field" class="hp-message">Bitte lasse dieses Feld leer.</label><input id="wpcf7-60d0bfc03b7d5-field" class="wpcf7-form-control wpcf7-text" type="text" name="e-mail" value="" size="40" tabindex="-1" autocomplete="new-password" /></span><br /> <label> <span class="wpcf7-form-control-wrap abcde"><input type="email" name="abcde" value="" size="40" class="wpcf7-form-control wpcf7-text wpcf7-email wpcf7-validates-as-required wpcf7-validates-as-email" aria-required="true" aria-invalid="false" placeholder="Ihre E-Mail-Adresse" /></span> </label></p> <p><label><span style="font-size: 10px; color: #777777;"> Durch Anklicken des Buttons „Jetzt anfordern“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass ich zukünftig über Tipps & Tricks, Produkte, Aktionen und Angebote der MB CAD GmbH per E-Mail informiert werde. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer <a style="color: #777777; text-decoration: underline;" href="/datenschutz/" target="_blank">Datenschutzerklärung</a>.</span></label></p> <div style="margin-top: 10px;">&nbsp;</div> <p><input type="submit" value="Jetzt anfordern" class="wpcf7-form-control wpcf7-submit" /></p> <div class="wpcf7-response-output" aria-hidden="true"></div></form></div>
[contact-form-7 id="16620" title="SOLIDWORKS Info Paket PopUp"]
<div role="form" class="wpcf7" id="wpcf7-f16620-p6205-o3" lang="de-DE" dir="ltr"> <div class="screen-reader-response"><p role="status" aria-live="polite" aria-atomic="true"></p> <ul></ul></div> <form action="/solidworks-produkte/augmented-reality-cad/tipteh-case-study/#wpcf7-f16620-p6205-o3" method="post" class="wpcf7-form init" novalidate="novalidate" data-status="init"> <div style="display: none;"> <input type="hidden" name="_wpcf7" value="16620" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_version" value="5.4.1" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_locale" value="de_DE" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_unit_tag" value="wpcf7-f16620-p6205-o3" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_container_post" value="6205" /> <input type="hidden" name="_wpcf7_posted_data_hash" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_hidden_group_fields" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_hidden_groups" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_visible_groups" value="" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_repeaters" value="[]" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_steps" value="{}" /> <input type="hidden" name="_wpcf7cf_options" value="{&quot;form_id&quot;:16620,&quot;conditions&quot;:[],&quot;settings&quot;:{&quot;animation&quot;:&quot;yes&quot;,&quot;animation_intime&quot;:200,&quot;animation_outtime&quot;:200,&quot;conditions_ui&quot;:&quot;normal&quot;,&quot;notice_dismissed&quot;:false}}" /> </div> <p><span id="wpcf7-60d0bfc03d19f-wrapper" class="wpcf7-form-control-wrap e-mail-wrap" ><label for="wpcf7-60d0bfc03d19f-field" class="hp-message">Bitte lasse dieses Feld leer.</label><input id="wpcf7-60d0bfc03d19f-field" class="wpcf7-form-control wpcf7-text" type="text" name="e-mail" value="" size="40" tabindex="-1" autocomplete="new-password" /></span><br /> <label> <span class="wpcf7-form-control-wrap abcde"><input type="email" name="abcde" value="" size="40" class="wpcf7-form-control wpcf7-text wpcf7-email wpcf7-validates-as-required wpcf7-validates-as-email" aria-required="true" aria-invalid="false" placeholder="Ihre E-Mail-Adresse" /></span> </label></p> <p><label><span style="font-size: 10px; color: #777777;"> Durch Anklicken des Buttons „Jetzt anfordern“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass ich zukünftig über Tipps & Tricks, Produkte, Aktionen und Angebote der MB CAD GmbH per E-Mail informiert werde. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer <a style="color: #777777; text-decoration: underline;" href="/datenschutz/" target="_blank">Datenschutzerklärung</a>.</span></label></p> <div style="margin-top: 10px;">&nbsp;</div> <p><input type="submit" value="Jetzt anfordern" class="wpcf7-form-control wpcf7-submit" /></p> <div class="wpcf7-response-output" aria-hidden="true"></div></form></div>