SOLIDWORKS Simulation Standard

Virtuelle und intuitive Testumgebung für lineare statische Analysen mittels Simulation

Die CAD Software SOLIDWORKS Simulation Standard bietet Konstrukteuren, Ingenieuren oder CAD-Zeichnern eine virtuelle und intuitive Testumgebung für lineare statische Analysen, zeitbasierte Bewegungsanalysen sowie Ermüdungssimulationen. Mit der Simulation Standard Software können Sie langzeitanalysen und Simulationen durchführen und so Konstruktionsprobleme mithilfe der SOLIDWORKS Software bewältigen. Simulation Standard wird in die SOLIDWORKS 3D CAD Software integriert und bietet damit alle Leistungen aus einer Installation. Im Detail bietet die Software Simulation Standard folgenden Mehrwert:

Vorteile der SOLIDWORKS Simulation Standard Software:

  • Produkte aus Schweißteilen, Blechen und Volumengeometrien mit gemischten Netzen können mithilfe von SOLIDWORKS Simulation Standard getestet werden
  • Dehnung, Spannung und Reibung zwischen sich berührenden Teilen werden ausgewertet
  • Lagerlasten, Kräfte, Druck und Drehmomente werden angewendet
  • Konstruktionen basierend auf strukturellen, Bewegungs- und geometrischen Kriterien werden durch die Software optimiert
  • Verbindungsglieder oder virtuelle Verbindungselemente bei der Modellierung von Schrauben, Stiften, Federn sowie Lagern können mithilfe von Simulation Standard unter Betriebslast dimensioniert werden
  • Trenderfassung und Darstellungen mit Konstruktionseinblick können aktiviert werden, um optimale Konstruktionsänderungen hervorzuheben
  • Schalenmodelle werden mit dem Schalen-Manager intuitiv verwalten
  • Alles in allem bietet SOLIDWORKS Simulation Standard leistungsstarke Funktionen für die lineare statische Analyse

Bewegungsanalysen mithilfe von SOLIDWORKS Simulation Standard

  • Simulation Standard ermöglicht zeitbasierte Bewegungsstudien zur kinematischen und dynamischen Analyse von Starrkörpern
  • SOLIDWORKS Baugruppenverknüpfungen und Teileigenschaften können bei der Bewegungsanalyse genutzt werden
  • Eigenschaften – wie Aktuatorkraft und Gelenkbelastungen – für die Bewegungsoptimierung werden bewertet
  • Kontrolle über Aktuatoren mithilfe von Servomotoren wird mithilfe von SOLIDWORKS Simulation verbessert

Analysen der Produktlebensdauer mit Simulation Standard

  • Die zu erwartende Lebensdauer eines Systems oder die Gesamtschädigung nach einer festgelegten Anzahl an Zyklen kann mithilfe der CAD Simulation Standard Software ermittelt werden
  • Last-Zeit-Daten aus realen, physischen Tests zur Definition von Lastereignissen können importiert werden
  • Simulation Standard ermöglicht die Analyse zyklischer Belastungen und deren Auswirkung auf die Produktlebensdauer