SOLIDWORKS Plastics - Simulation von Kunststoffteilen

SOLIDWORKS Plastics

Die CAD Software SOLIDWORKS Plastics ermöglicht diverse Simulationsmöglichkeite für Konstrukteure von Kunststoff-und Spritzgussteilen. Mit SOLIDWORKS Plastics können Unternehmen Fertigungsmängel ohne weiteres schon in den ersten Konstruktionsphasen vorhersagen und dadurch auch vermeiden. Auf diese Weise könnensie kostspielige Nachbesserungen reduziert, die Qualität verbessert und die Markeinführung beschleunigt werden. Plastics ist vollständig SOLIDWORKS 3D CAD integriert und unterstützt als intuitive Software Entwickler dabei, die Konstruktionen im Hinblick auf die Herstellbarkeit zu optimieren, ohne ihre bisherige 3D-Konstruktionserfahrung aufgeben zu müssen.

Simulationsgestützte Konstruktion von Kunststoffteilen

Die CAD Software SOLIDWORKS Plastics ermöglicht die Simulation von Spritzgussverfahren. Die Anwender müssen keine Experten sein, um potenzielle Mängel durch Änderungen an der Teil- oder Gussformkonstruktion, am Kunststoffmaterial oder an den Verarbeitungsparametern zu erkennen und zu beheben. SOLIDWORKS Plastics spart Ihnen Zeit und Geld.

Mithilfe von SOLIDWORKS Plastics arbeiten Sie direkt am 3D-Modell, wodurch Übersetzungsprobleme vermieden werden. Dadurch können Auswirkungen direkt an der Konstruktion erkannt werden. Die leistungsstarke, hochmoderne Vernetzung eignet sich für die unterschiedlichsten Geometrien, von dünnwandigen bis hin zu sehr dicken und massiven Teilen. Eine intuitive Benutzeroberfläche führt Sie Schritt für Schritt. Die geführte Analyse, sinnvolle Standardwerte und automatische Prozesse stellen die richtige Einrichtung sicher.Die SOLIDWORKS Materialdatenbank enthält tausende handelsüblicher Kunststoffe und ist beliebig anpassungsfähig.

Je eher Sie Ihre Kunststoffteile und Spritzgussformen im Hinblick auf die Herstellbarkeit optimieren können, desto besser.