Der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020!

Als Windows 7 am 22. Oktober 2009 veröffentlicht wurde, hatte sich Microsoft dazu verpflichtet, hierfür 10 Jahre Produktsupport bereitzustellen. Nach Ablauf dieser 10 Jahre wird Microsoft den Support einstellen und sich mit ihren Investitionen auf die Unterstützung neuer Technologien konzentrieren.

Hacker - Windows 7 Support endet - Sicherheitsrisiko

Der Support für Windows 7 endet nun am 14. Januar 2020. Ab diesem Zeitpunkt steht dem Windows Anwender keine technische Unterstützung mehr zur Verfügung. Vor allem werden keine weiteren Softwareupdates zum Schutz des PCs bereitgestellt, somit wächst ab dem Zeitpunkt ein unvorhersehbares Sicherheitsrisiko!

Microsoft empfiehlt deshalb den Windows 7-Anwendern dringend, noch vor Januar 2020 auf Windows 10 zu wechseln.

SOLIDWORKS-User, die noch mit SOLIDWORKS 2015 oder mit früheren Versionen arbeiten:
→ Windows 10 unterstützt SOLIDWORKS ab der Version SOLIDWORKS 2015 SP5 bzw. ab der Version SOLIDWORKS 2016!

Kunden, die eine Migration auf Windows 10 planen, empfehlen wir eine Installation von SOLIDWORKS 2019 oder höher. » Nehmen Sie hierfür gerne mit uns Kontakt auf.



Banner MB CAD 3DEXPERIENCE Day 2019


Interessiert mehr über SOLIDWORKS zu lernen?

MB CAD University - Ihr SOLIDWORKS E-Learning Portal