Was versteht man unter Datensicherheit?

Datensicherheit bezieht sich auf den Prozess des Schutzes von Daten vor unbefugtem Zugriff und Datenbeschädigung während ihres gesamten Lebenszyklusses. Datensicherheit umfasst Datenverschlüsselung, Hashing, Tokenisierung und Verfahren zur Passwortverwaltung, mit dem Ziel, die Daten über alle Anwendungen und Plattformen hinweg zu schützen. Für viele Unternehmen ist es heute mit einem schlichten Virenscanner nicht mehr getan. Auch kleine und mittelständige Unternehmen sind heutzutage Ziele für Hackerangriffe, Phishing, Trojaner etc.

Warum ist Datensicherheit so wichtig?

Organisationen, Unternehmen und Selbstständige auf der ganzen Welt investieren in großem Umfang in die Cyber-Sicherheit ihrer Informationstechnologie (IT), um ihre Daten und auch ihre kritischen Vermögenswerte vor Attacken zu schützen. Unabhängig davon, ob ein Unternehmen eine Marke, sein geistiges Kapital oder die bei ihm gespeicherten Kundeninformationen schützen oder Kontrollen für kritische Infrastrukturen bereitstellen muss, stehen drei gemeinsame Elemente immer im Fokus: Menschen, Prozesse und Technologie. Eine vollumfängliche Strategie zur Erreichung maximaler Datensicherheit, muss das Zusammenwirken von Prozessen, Mitarbeiter, Kunden, Dienstleistern und Technologie analysieren und die entdeckten Lücken schließen.

Die wichtigsten Lösungen für Datensicherheit

  • Datensicherheit für die Cloud-Sicherheitsplattform, die es Ihnen ermöglicht, sicher in die Cloud zu wechseln und gleichzeitig Daten in Cloud-Anwendungen zu schützen.
  • Datenverschlüsselung: Datenzentrierte und Tokenisierungs-Sicherheitslösungen, die Daten in Unternehmens-, Cloud-, mobilen und großen IT-Umgebungen schützen.
  • Hardware-Sicherheitsmodul: Hardware-Sicherheitsmodul, das Finanzdaten schützt und die Anforderungen an Datensicherheit und Compliance der Branche erfüllt.
  • Schlüssel- & Passwortverwaltung: Lösung, die Daten schützt und die Einhaltung branchenspezifischer Vorschriften ermöglicht.
  • Schutz von Unternehmensdaten: Lösung, die einen datenzentrierten End-to-End-Ansatz für den Schutz von Unternehmensdaten bietet.
  • Zahlungssicherheit: Diese Lösungen bieten vollständige Point-to-Point-Verschlüsselung und Tokenisierung für Zahlungstransaktionen und ermöglichen so eine Reduzierung des PCI-Umfangs.
  • Schutz von Big Data, Hadoop und IoT-Daten: Lösung zum Schutz sensibler Daten im Data Lake – einschließlich Hadoop, Teradata, Micro Focus Vertica und anderer Big Data-Plattformen.
  • Sicherheit mobiler Anwendungen: Schutz sensibler Daten in nativen mobilen Anwendungen bei gleichzeitiger End-to-End-Verschlüsselung.
  • Webbrowser-Sicherheit: Schützt sensible Daten, die am Browser erfasst werden, von dem Punkt an, an dem der Kunde Karteninhaber- oder persönliche Daten eingibt, und hält sie durch das Ökosystem bis zum vertrauenswürdigen Host-Ziel geschützt.
  • E-Mail-Sicherheitslösungen, die eine End-to-End-Verschlüsselung für E-Mail und mobile Messaging bieten, sodass personenbezogene Daten und persönliche Gesundheitsdaten sicher und privat bleiben.

 

Sie möchten Ihre Unternehmensdaten kostengünstig und datensicher speichern? Dann empfehlen wir die 3DEXPERIENCE-Plattform.


MB CAD - der einzige unabhängige SOLIDWORKS-Partner im deutschsprachigen Raum