Was ist eine Baugruppe?

Eine Baugruppe wird auch als Montagegruppe bezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine in sich geschlossene Gruppe von Bauteilen, die aus wenigstens zwei Teilen oder aus untergeordneten Baugruppen zusammengesetzt ist. Ein Einzelteil ist hingegen ein Gegenstand, der nicht zerlegbar ist und nach einem definierten Arbeitsablauf hergestellt wurde. Die Definition der Baugruppe ist in der DIN 6789, der Dokumentationssystematik, festgelegt.

Eigenschaften und Funktionen einer Baugruppe

Eine Montagegruppe kann Einzelteile und auch weitere Baugruppen beinhalten. Sie wird vor allem durch einen speziellen Montageprozess hergestellt. Ein weiteres Synonym ist Zusammenbau. Die einzelnen Komponenten der Baugruppe werden in der Regel in einer Stückliste erfasst, die kaufmännischen und auch technischen Zwecken dienlich ist.

Solche Baugruppen können als Baukastenstückliste präsentiert werden. Die Zusammensetzung dieser Gruppen wird bereits bei der Konstruktion bestimmt und kann entsprechend dem Zweck variieren. Beispielsweise unterscheiden sich die Forderungen bei der Materialbedarfsermittlung oder der Arbeitsvorbereitung von denen bei der Preiskalkulation oder der Ersatzteilbeschaffung.

Anlagen und Systeme werden aus Baugruppen zusammengesetzt und jede ist für die richtige Funktion des Systems erforderlich. Aus diesem Grund werden derartige Gruppen im Anlagen- und Maschinenbau als ein Teil der Gesamtanlage betrachtet. Die Komplexität und Größe einer Baugruppe kann jedoch variieren. Diese reicht von einem Einzelzylinder bis zu komplexen mechanischen und elektrischen Modulen. Die Unterteilung dieser Systeme in Baugruppen im Maschinen- und Anlagenbau ist weit verbreitet, weil sie viele Vorteile besitzt.

Während der Konstruktion kann jede Baugruppe für sich betrachtet werden, ohne das Gesamtsystem beachten zu müssen. Hierdurch bleibt das System sehr übersichtlich und die Planung von komplexen Anlagen wird auf diese Weise ermöglicht. Bei Ausfällen der Gruppe muss lediglich eine einzelne Baugruppe ersetzt werden, ohne die komplette Anlage zerlegen zu müssen.
Die Umsetzung wird zudem wesentlich vereinfacht, da einzelne kleinere Gruppen montiert werden müssen, statt die gesamte Anlage in Einzelteilen aufzubauen.


MB CAD - der einzige unabhängige SOLIDWORKS-Partner im deutschsprachigen Raum

Erfahren Sie alles über SOLIDWORKS.